Interim Management & Projektmanagement

Projektmanagement nach dem internationalen Standard des Project Management Institute (PMI-Standard).
Interim Management, auch Management auf Zeit genannt, ist eine befristete Wahrnehmung von Spezialisten- und Management-Aufgaben eines externen Projektmanagers in Unternehmen.

Qualitätsleitung

QMB

Mitwirkung bei der Qualitätsplanung und Durchführung von internen und externen Audits

Mitwirkung bei der Einhaltung der gesetzlichen Normen und Vorschriften

Sicherstellung der Einhaltung der Qualitätsstandards

Sanierung

Troubleshooting

Enge Abstimmung mit der Stake-Holder-Seite des Unternehmens

Identifikation von Schwachstellen mittels GAP-Analyse

Ursachenanalyse von Schwachstellen und identifizierten Problemen

Identifikation von geeigneten, angemessenen und machbaren Maßnahmen

Troubleshooting und Problemlösung vor Ort bei Kunden, bei Lieferanten und intern

Kontrolle der Maßnahmen auf Umsetzung und Wirksamkeit

Reporting und Berichterstattung an den Kunden

Lean Management

Six Sigma

Darstellung, Analyse und Optimierung Ist- / Sollprozesse

Passende Tools für operative/strategische Steuerung ermitteln

Stellschrauben für Stabilität / Fehlerreduzierung der Prozesse identifizieren

Verbesserungspotentiale im Hinblick auf Standardisierung / Prozesstransfer

Projektmanagement

Leitung von Projekten & Beratung in Projekt(-phasen)

Initialisierung

Übergeordnete Planung von Projekt-Umfang, -Budget und -Zeit, aber auch Erkennen von Restriktionen. Außerdem die Identifikation und Analyse von Stakeholdern, um deren Erwartungen zu kennen, und die Bestimmung des Projektmanagers.

Planung

Einbeziehung des Projektteams in die detaillierte Planung von Projekt-Umfang, -Budget und -Zeit bis hin zur einzelnen Tätigkeit. Auch die Identifikation und Behandlung aller bis dahin bekannten Risiken und der Abgleich mit dem Projektauftrag gehören zu einer effektiven Planung.

Ausführung

Realisierung aller im Projektmanagementplan festgeschriebenen Arbeiten innerhalb der vorgegebenen Zeit, des kalkulierten Budgets und Erbringung der vereinbarten Leistung bzw. Erreichung aller Projektziele laut Projektauftrag.

Überwachung und Überprüfung

Abgleich des Projektmanagementplans (Zeit, Budget, Umfang) mit dem Verlauf des Projektes. Durch ein gutes Monitoring and Controlling-System können Abweichungen früh erkannt und Maßnahmen zur Korrektur bzw. Anpassung vorgenommen werden.

Projektabschluss

Nutzen und sichern Sie die gewonnenen und wertvollen Informationen, wie z. B. Lessons Learned und neue Standards, damit Ihre Organisation diese nutzen kann, um in der Zukunft noch effizienter zu sein.

Schnelle Antworten
auf ihre Fragen

Haben Sie Fragen zu einer Beratung? Sie suchen noch immer nach Ihrer Antwort? Lassen Sie uns Ihnen direkt helfen.

Lese mehr über unser Unternehmen

Sven Müller

Sven Müller

Geschäftsführer, Dozent & Leiter Qualitätsmanagement

+49 163 402 50 07
sven.mueller@qdc.de

Martin Krüger

Martin Krüger

Leiter Datenschutz & Informationssicherheitsmanagement

+49 176 2483 2968
martin.krueger@qdc.de

Sind Sie bereit für Management auf Zeit?

Wenn Sie eine Frage haben, haben wir eine Antwort. 
Wenn Sie etwas brauchen, helfen wir Ihnen. Kontaktieren Sie uns jederzeit.